On the Road – Kamele

Nachdem wir am Vormittag bereits Ziegen und Schafe bestaunen durften, stand am Nachmittag eine Kamelherde auf dem Programm.

Wir hatten Glück, eines der Kamele warf sich für uns in Pose und war sehr zutraulich. Fast jeder hat ein Foto von sich mit Kamel gekriegt.

Bei mir waren es insgesamt wieder mehr als 100 Fotos. Und ja, was will ich mit so vielen Fotos von Kamelen zu Hause? Ich weiss es selbst nicht…

Aber seht selbst:

Advertisements

One comment

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s