Schilcherberg in Flammen

Dieses Wochenende hat in Deutschlandberg das alljährliche „Schilcherberg in Flammen“ stattgefunden. Ein Fest zu Ehren des heiligen Jakobus und natürlich auch des Schilchers, d.h. des regionalen Weines. Und da es hierzu Abends ein Feuerwerk gibt, ist dies natürlich ein für Fotografen lohnendes Ziel.

So sind wir da dann auch hingepilgert. Zuerst allerdings etwas erschlagen von der Hitze, weswegen es nur für wenige Fotos von der Feier selbst gereicht hat. Die kulinarische Verpflegung war einfach wichtiger als das Fotografieren.

So waren wir aber immerhin Abends wieder etwas gestärkt. Haben uns einen guten Platz, mit Blick auf die Deutschlandsberger Burg gesucht. Und geduldig auf das Feuerwerk gewartet. Sehr geduldig. Aber nach einer halben Stunde Verspätung wurden wir endlich belohnt und ich habe meine ersten Feuerwerk Fotos gemacht. Kriegt man bestimmt auch besser hin, aber ich bin schon mal ganz zufrieden mit dem Resultat.

Advertisements

One comment

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s