Schmetterlinge soweit das Auge reicht

Im Frühjahr gibt es in der Steiermark immer wieder die eine oder andere Gärtnerei, welche Schmetterlinge züchtet. Und so kann man dann also im März gemütlich seine Kamera einpacken, in ein warmes Gewächshaus gehen und dort ganz kommod so viele Schmetterlinge fotografieren, wie man nur will. Und es sind so viele, dass man sich noch nicht mal allzu gross bemühen muss.

So haben wir das auch vor fast vier Jahren gemacht. Und da gut Ding ja oft Weile haben will, habe ich es leider erst jetzt geschafft, die Fotos von diesem Ausflug zu bearbeiten. Leider wurden diese noch mit meiner alten Kamera geschossen, aber beklagen kann ich mich trotzdem nicht, vor allem nicht über die Motive:

Werbeanzeigen

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s