Florenz am Abend ist ein Traum

Mein sechster und vorläufig letzter Bericht über Florenz. Und dieser enthält aus fotografischer Sicht auch definitiv die Highlights. Alle anderen Berichte sind hier zu finden:

Vorläufig deswegen, weil man niemals nie sagen sollte. Und ich bin mir irgendwie sicher, dass ich dieser wunderbaren Stadt noch einen zweiten Besuch abstatten werde.

Den Abend liessen wir dort ausklingen, wo der Tag am frühen Morgen begann: Auf dem Piazzale Michelangelo. Nur dieses Mal war es etwas voller und wir mussten uns die Plätze ganz vorne hart erkämpfen. Einmal erobert, wurden diese dann auch nicht mehr verlassen. D.h. wir bewachten unsere Plätze mitsamt der Fotoausrüstung und warteten geduldig auf die richtige Stimmung.

Dazu gab es auch einiges an Unterhaltung. Unter anderem einen Heiratsantrag. Dieser ist wahrscheinlich an dem Ort auch fast irgendwie obligatorisch. Für viel mehr Unterhaltung sorgte aber der Tourist neben uns mit seiner neuen Spiegelreflexkamera. Er kannte sich ganz offensichtlich noch nicht richtig damit aus, weswegen er im „Herzl-Modus“ fotografiert, aka. Automatik und dadurch mit seinem Aufklappblitz immer wieder den Ausblick versuchte auszuleuchten. Naja, jedem das seine. Vielleicht kann er ja inzwischen mit seiner Kamera richtig umgehen. Zu wünschen wäre es ihm.

Ansonsten gibt es über den Piazzale nicht viel zu sagen. Der Ausblick spricht eigentlich für sich:

 

Und wer sich jetzt bis hierhin durchgescrollt hat: Dieses Wochenende steht die nächste Fotoreise auf dem Programm. Wenn ich schnell bin (und ich werde mein Bestes geben), gibt es vielleicht nächsten Dienstag bereits den ersten Bericht über die neue Fotoreise.

Werbeanzeigen

One comment

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s